liebe leserinnen, liebe leser,

Wer selbst Mutter oder Vater ist weiß, wie wichtig uns Eltern eine frische und gesunde Ernährung unserer Kinder ist. Als mein Sohn und meine Tochter noch in den Kinderschuhen steckten, waren meine Frau Elisabeth und ich leider nicht immer ganz zufrieden mit dem schulischen Verpflegunsangebot unserer Kinder. Aufgrund meiner bereits 20jährigen Erfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung als Küchenchef habe ich mich 1998 dazu entschlossen, das Ruder selbst in die Hand zu nehmen. Meine Frau Elisabeth und ich begannen also ein gesundes und schmackhaftes Verpflegungskonzept für die Wiener Schulen und Kindergärten zu entwickeln.

 

family

 

Von Anfang an setzten wir dabei auf frische, regionale Lebensmittel in bester Qualität, denn unsere Kinder sollen in der Schule genauso gesund und lecker verpflegt werden wie Zuhause. Die folgenden Jahre zeigten, dass wir mit unserem Angebot den Nerv der Zeit getroffen haben, denn immer mehr Schulen und Kindergärten begeisterten sich für das frisch in Oberlaa gekochte Mittagessen.

Heute führe ich MAX Catering zusammen mit meinem Sohn Markus. Inzwischen haben wir rund 60 Mitarbeiter, trotzdem sind wir ein sympathisches, kleines Familienunternehmen geblieben. Ich bin mir bewusst, dass für großen Erfolg hervorragende Mitarbeiter unerlässlich sind, daher hat in unserem Betrieb vom Betriebsleiter bis zum Abwäscher jeder einzelne einen hohen Stellenwert.

Diese persönliche und verantwortungsvolle Unternehmenskultur zusammen mit Lebensmittel bester Qualität und der Verbundenheit mit regionalen Lieferanten sind die Grundsteine unseres Familienbetriebs.

 

Ihr Franz "Max" Lahmer